in

20 Min Cardio Basic Workout: Fettverbrennung ankurbeln ruckzuck!

20 Min Cardio Basic Workout: Fettverbrennung ankurbeln ruckzuck!
0Shares

20 Min Cardio Basic Workout: Fettverbrennung ankurbeln ruckzuck!/ Wenn auch du noch schnell abnehmen und deinen Bikinibody trainieren willst, ist dieses Cardio Workout für dich optimal!
Dieses Training von Fitness Coach Corinna Frey wird deine Fettverbrennung so richtig ankurbeln.
Cardio ist ein Ausdauertraining, bei dem du gut ins Schwitzen kommst.
Du kannst dieses Training immer wieder einbauen, und dich langsam steigern.

Das Workout ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Also nichts wie los und viel Spaß bei deinem Cardio Training für zuhause!

Abonniere JETZT kostenlos Happy And Fit Fitness auf YouTube:
https://goo.gl/j1PMzC

Der neue Happy & Fit Blog ist online! Spannende Beiträge rund um die Themen Fitness, Yoga, Gesundheit und vieles mehr erwarten dich hier:
http://www.happyandfit.blog/

Folge uns auch auf Facebook:
https://www.facebook.com/happyandfit

#HappyAndFitFitness
#HappyAndFit
#20MinCardioBasicWorkout
#FettverbrennungAnkurbeln

Bei Anzeichen körperlicher oder medizinischer Risiken, wie z.B. krankheitsbedingten Einschränkungen, Schwangerschaft, Asthma, Bluthochdruck, erhöhtem Augeninnendruck, Menstruation und Erkrankungen der Atemwege sollte zuvor ein Arzt konsultiert werden. Im Falle von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bandscheibenvorfällen, akuter Rückenbeschwerden oder allgemeinen Infektionen ist von einem Training abzuraten. Gleiches gilt, wenn während einer Übung Schmerzen oder Unwohlsein auftreten. In diesem Fall empfehlen wir, das Training zu beenden und einen Arzt zu konsultieren.
Es kann nicht garantiert werden, dass die Übungen für jedermann geeignet sind. Daher sollten Sie insbesondere darauf achten, dass Sie sich nicht überfordern und nur so viel trainieren, wie es Ihre körperliche Verfassung zulässt.

https://youtu.be/RJqnZCLq1r4

Comments

Leave a Reply
  1. Hi..ich sollte von meinem Kardiologen aus mehr Herz/Kreislauf Training machen…bin keine Anfängerin mehr, was kannst du mir empfehlen?
    Würde zum Beispiel hier das Training, welches du anbietest ausreichen?
    Oder sollte ich dazu noch walken, joggen ist nicht meins, habe Knieprobleme.
    LG

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Loading…

0